die Aufsätze der tierischen Herkunft

die Larve des Käfers ussatscha

die Larve des Käfers ussatscha

die Larve des Käfers-korojeda - groß rosowatogo die Farben der Wurm. Wohnt unter der Rinde der Bäume, in den Baumstümpfen oder dem alten Birkenholz. Es wird der Karpfen, lin, leschtsch, andere Fische gefangen.

In einigen Büchern empfehlen, als Aufsatz die Waldameise und sein Ei zu verwenden. Folgen Sie diesem Rat nicht! Die rote Waldameise befindet sich unter dem Schutz des Menschen: er - sein richtiger Helfer im Kampf mit den Waldschädlingen. Deshalb behüten Sie die Ameisen, zerstören Sie die Ameisenhaufen nicht.

In der Natur, außer den Ameisen, existiert die Menge der nützlichen Insekten und fast können aller diese auf diesem oder jenem Stadium der Entwicklung als Aufsatz beim Fang des Fisches verwendet sein, um so mehr, dass am Ufer des Fischers in diesen Fragen niemand kontrolliert. Deshalb muss jeder Fischer die biologische Natur verschiedener Arten der Insekten wissen und, lernen, nützlich, von den schädlichen Insekten zu unterscheiden. Es wird zulassen, heranzukommen es ist zum Ausgangsmaterial der Insekten und ihrer Larven für den Aufsatz nicht nur trennscharf, der Natur nicht zu schaden, sondern auch, zur Erhaltung und der Mehrung ihrer Reichtümer beizutragen.

<< rückwärts
zu fangen zu suchen gibt es zu organisieren beizubringen gefährlich ist herbeigerufen werden zu bestimmen